Solar

Sonnenkollektoren: Anweisungen für den Winter

Sonnenkollektoren: Anweisungen für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schnee macht Skifahrer glücklich, aber es kann das stürzen Ausbeute an Photovoltaikanlagen. Die Tage werden kürzer, die Stunden der Sonneneinstrahlung werden reduziert und die Leistung der Module nimmt ab.

Wenn der Wechsel der Jahreszeiten eine ganz normale Sache ist und nicht zu vermeiden ist, können andere Faktoren die Leistung von PhotovoltaikstrukturenB. eine dichte Schneeschicht oder eine intensive Wolkendecke, kann geregelt werden. Hier sind die Empfehlungen des Herstellers Canadian Solar um die Leistung von Sonnenkollektoren hoch zu halten.

Eine vorsichtige Steuerung der Photovoltaikanlage Dies kann insbesondere in den Wintermonaten zu einer maximalen Systemeffizienz beitragen. Wenn beispielsweise das Betriebssignal des Wechselrichters blinkt, gelten die Bedingungen für die Energie Produktion Sie sind nicht optimal.

Die Ursachen können unterschiedlich sein: Schnee auf der Oberfläche des Moduls, starke Bewölkung oder unerwünschte Schatten. In all diesen Situationen erneuerbare Energie produziert kann das System nicht mit Strom versorgen und kann nicht verwendet werden.

Die beste Lösung ist, geduldig zu sein. Der Versuch, auch nur einen Teil der geschaffenen Absicherung aufzutauen, bringt keinen Nutzen, da die für diesen Prozess verwendete Energie höher ist als der erzielte Ertrag. Wenn sich das Wetter verbessert, schmilzt die Sonne auf natürliche Weise den Schnee oder das Eis, die sich seit den frühen Morgenstunden gebildet haben.

Gleichzeitig dehnen die nicht abgedeckten Bereiche der Module ihre Wärme auf den Rest der Oberfläche aus, während der Abtauvorgang fortgesetzt wird. Selbst die Neigung der Module kann zu einer schnellen Beseitigung von Eis oder Schnee beitragen, die ideale Neigung ist größer als 30 °.

Es ist immer gut daran zu denken, dass jeder Versuch, Schnee und Frost manuell zu entfernen, oder die Verwendung von Enteisungssprays und Salz zu Schäden an den Modulen und der Unterkonstruktion des Systems führen kann.

Immer ist ein guter Rat zu tun Vertrauen auf die Durchführung von Panels die extremen Temperaturen standhalten können, ohne einen Leistungsverlust zu bemerken (siehe Norm IEC 61615) und Belastungen von bis zu 5.400 Pa an der Vorderseite standhalten.



Video: Solaranlage Eigenbau (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Horemheb

    I know how it is necessary to enter ...

  2. Vudodal

    Ich denke, er ist falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  3. Arahn

    Meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Burnette

    Ja in der Tat. Bei mir war es auch. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder per PN.



Eine Nachricht schreiben