Bio-Lebensmittel

Rotwein ohne Sulfite

Rotwein ohne Sulfite


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Rotwein Sie trinken unterschiedliche Mengen an zugesetzten Schwefeldioxid. Diese Zutat wird in verschiedenen Lebensmitteln wie getrockneten Früchten hinzugefügt. Wenn Sie nicht einnehmen möchten Schwefeldioxid weil dies nicht als Zutat in erwähnt wird Etikette, Schau genauer hin! Es ist mit den Initialen gekennzeichnet E220. Die Frage von Sulfite Bei Rotwein und einigen Lebensmitteln hat es die Aufmerksamkeit mehrerer Forscher auf sich gezogen.

L 'Schwefeldioxid, SO2, wird als Konservierungsmittel in Lebensmitteln und als antimikrobielle Mittel und Antioxidans im Weinherstellungsprozess. Im Allgemeinen tolerieren die meisten von uns die Einnahme einer Mindestmenge von SO2 Bei manchen Menschen kann die Substanz jedoch allergische Reaktionen oder Kopfschmerzen verursachen. Um diese zu vermeiden kollektive Effektewurde das Projekt in Deutschland gefördert SO2say, geleitet vom gemeinnützigen TTZ Bremerhavenn Applied Research Center.

Dem Zentrum gelang es, anatürliche Alternative zu SulfitenDies sind zwei Komponenten, die natürlicherweise im Wein vorhanden sind. Mit der Assoziation dieser beiden Substanzen kann das Vorhandensein von Schwefeldioxid im Wein es könnte um mehr als 95 Prozent reduziert werden. Wie in jedem Bereich sind Tests und Experimente vor der Vermarktung erforderlich. Das Projekt hat jedoch im Juni 2009 Wurzeln geschlagen, daher befindet sich die Verbindung im Entwicklungsprozess und der Wein, der sie enthält, war bereits vorhanden schmeckte in Großbritannien, Spanien und Deutschland. Das Wein mit dem neuen Zusatzstoff es wurde erklärt "gut", Mindestens so viel wie das Analogon enthält Sulfite.

Im Mai 2012 eine Charge von Rotwein enthalten die neuen Zusatzstoff. Diese Partie wird im Januar 2013 eröffnet und erneut getestet. Wenn die durchgeführten Tests erwartungsgemäß erfolgreich sind, werden vier Monate später die Verfahren abgeschlossen, die technische Machbarkeit des neuen Extrakts nachgewiesen und die erforderliche Genehmigung für die Marketing.

Das Projekt wurde von der Europäischen Kommission finanziert. Bis 2009 wurde ein Gesamtbudget von 4,1 Millionen Euro veranschlagt. An dem Projekt nahmen zahlreiche Forschungszentren, aber auch Unternehmen, die an der Produktion von interessiert sind, aktiv teil Bio-Wein ohne Sulfite.



Video: Die Weinherstellung - Der Trubfilter (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Ektolaf

    der Ausdruck bewundernswert und es ist zeitgemäß

  2. Tole

    Du könntest nichts falsch machen?

  3. Chuchip

    Gut gemacht, der Satz ausgezeichnet und ist rechtzeitig

  4. Ahern

    Da ist was dran und die Idee ist ausgezeichnet, ich unterstütze sie.

  5. Voodoogar

    Stimmen Sie Ihnen absolut zu. In diesem Bereich ist auch etwas gut, ich stimme Ihnen zu.

  6. Brandelis

    Tut mir leid, aber diese Variante kommt mir nicht nahe. Können die Varianten noch existieren?



Eine Nachricht schreiben