Interviews

Isavetheplant: App für aufstrebende grüne Daumen

Isavetheplant: App für aufstrebende grüne Daumen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Pflanze nach der anderen macht die Welt mit einer besser App. Es ist die Idee von Stefano und Alessandra die aus Ängsten, Enttäuschungen und Befriedigungen im Zusammenhang mit der Gesundheit ihrer heimischen Pflanzen beschlossen haben, eine Gemeinschaft zu schaffen, in der jeder um Hilfe bitten kann, um grüne Blätter und Blüten zu erhalten. Keine vergilbten Blätter mehr, die ungehört nach Hilfe von den Gefäßen schreien. Isavetheplant ist eine kostenlose und immer beliebter werdende App.

1) Wie funktioniert Ihre Gartengemeinschaft?

Jeder, der eine Pflanze im Haus hat, die Hilfe benötigt, kann ein Foto davon machen und es in der Community veröffentlichen. Die Experten derselben helfen bei der Pflege der Pflanze.

Die App kann von jedem mit einem iPhone oder iPad kostenlos aus dem Apple Store heruntergeladen werden. Die Web-Community steht allen anderen zur Verfügung iSaveThePlant.com.

2) Wie und wann wurde die Idee geboren? Mit welchem ​​Ziel?

Die Idee wurde im Dezember letzten Jahres aus einem Bedürfnis von Alessandra geboren, ihre Pflanzen starben. Wir haben uns daher entschlossen, eine Community zu schaffen, in der auch normale Menschen von Experten lernen können, wie sie ihre Pflanzen am besten pflegen können, und die auch einfach zu bedienen ist.

3) Wie viele "grüne oder aufstrebende" Daumen haben Sie bisher beteiligt?

Bisher haben sich fast 1.500 Personen registriert, der Trend war konstant, durchschnittlich 5 Personen melden sich pro Tag mündlich an.

4) Was sind die am häufigsten gemeldeten Probleme?

Es gibt viele Probleme: Gelbfärbung der Blätter, Parasiten, trockene Blätter, Unfähigkeit, die Pflanze zu erkennen und nicht zu wissen, wie man sie heilt. Menschen posten ihre Pflanzen jedoch oft auch, um das Vergnügen zu haben, ihre Schönheit zu teilen.

5) Was ist Ihr typischer Benutzer?

Der Benutzer wird derzeit nicht überwacht, um seine Privatsphäre zu respektieren. Aus dem Inhalt der Beiträge geht jedoch hervor, dass wir Benutzer aller Altersgruppen und Typen haben: vom Gärtner bis zum Geschäftsmann, der sich weiterhin um seine Pflanzen und seinen Garten kümmern möchte. Die meisten sind junge Benutzer, die mit neuen Technologien vertraut sind.

6) Was schlagen Sie mit „Spielen Sie Ihre Pflanze“ vor? Was sind die Vorteile für die Umwelt und für die Menschen?

Um die Pflanze zu reproduzieren, müssen Sie aus einer Pflanze, die Sie besitzen, ein neues Exemplar erstellen, entweder durch Schneiden oder durch Samen. Die Menschen sparen Geld, weil sie keine neuen Pflanzen kaufen müssen und keine sehr zufriedenstellende Pflanze reproduzieren müssen. Um nur einen zu nennen: Sie können Verwandten oder Freunden eine "reproduzierte" Pflanze geben, ohne sich selbst zu berauben.

7) Kosten und Einnahmen Ihrer App und zukünftige Horizonte?

Die Kosten dieser Initiative werden derzeit von uns getragen. Da es sich nicht um eine gewinnorientierte Initiative handelt, haben wir es derzeit vorgezogen, keine Werbung jeglicher Art aufzunehmen.



Video: Die grünen Daumen des Stadtmagistrates (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Valkoinen

    Bravos ausgezeichnete Botschaft)))

  2. Hilel

    Sie sind nicht der Experte?

  3. Parth

    Und können Sie herausfinden, ob Ihr Blog-Design eine Vorlage ist? Ich will auch einen für mich...

  4. Kern

    Der Artikel ist sehr interessant. Kann ich Bilder daraus in meinem Blog posten?

  5. Ricweard

    Ich habe nicht sehr gut verstanden.



Eine Nachricht schreiben