Recyceln

Was passiert mit Kleingeräten?

Was passiert mit Kleingeräten?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nur 18% von kleine Geräte ist der UnterhaltungselektronikSobald wir uns entschließen, es zu entsorgen, folgt es dem richtigen Sammel- und Entsorgungsweg. Dies bedeutet, dass die restlichen 82% von Elektro- und Elektronik-Altgeräte (Elektro- und Elektronikaltgeräte) des Gruppe 4 (PC, Handys, HiFi ...) landet auf Mülldeponien im undifferenzierten Müll.

Auf diese Weise entziehen wir uns Rohstoffe, die zurückgewonnen werden könnten, insbesondere unedle Metalle und Kunststoffe, die reich an ihnen sind kleine Geräte;; ebenfalls Edelmetalle ist Seltene Länder im Fall von Mobiltelefonen. In der Praxis verschmutzen wir Deponien, füllen sie auf und setzen häufig auch gefährliche Substanzen frei.

Im Jahr 2012 fast 39 Tausend Tonnen Elektro- und Elektronik-Altgeräte Gruppe 4 gegen die rund 200 Tausend Tonnen kleine Geräte auf den Markt gebracht. Was passiert mit Haartrocknern, Radios oder Handys, die nicht mehr funktionieren? Vielleicht haben wir sie zu Hause in einer entfernten Schublade aufbewahrt und sie dann weggeworfen, wenn sie sich die Mühe machen.

„Es gibt zwei mögliche tugendhafte Verhaltensweisen für die Bürger - merken Giancarlo Dezio, Geschäftsführer von Ecolight, Konsortium, das sich mit dem Management von Elektro- und Elektronikaltgeräten befasst -: Bringen Sie das alte Gerät auf den ökologischen Platz Ihrer Wohngemeinde oder lassen Sie es im Geschäft, wenn Sie das neue Ersatzgerät kaufen. "

Erinnern wir uns immer daran Dekret "Eins gegen Eins"Das Geschäft ist verpflichtet, die alten Geräte beim Kauf eines neuen Geräts mit gleichwertiger Funktionalität kostenlos abzuholen. Das heißt zum Beispiel: Ich liefere einen alten VHS-Player aus und kaufe einen DVD-Player.

Eine Ablehnung WEEE R4 es ist zu 97% recycelbar; Tatsächlich handelt es sich um Abfälle, die hauptsächlich aus Eisen und Kunststoff bestehen. Diese Materialien können auf einen Rückgewinnungsweg geleitet werden, um Sekundärrohstoffe zu erhalten, die in Produktionsprozessen wiederverwendet werden können.

Um die Sammlung von zu steigern WEEE R4, Ecolight wird zusammen mit dem Multi-Utility Hera und dem spanischen Konsortium Ecolum einen Prozess in der Emilia Romagna starten. Basierend auf dem, was das Projekt vorsieht Identis WEEE (Identification DEterminatioN Traceability Integrated System für Weee), eine Initiative, die im Rahmen der Europäisches Life + ProgrammEs werden vier Prototypen gebaut, die völlig autonom sind und den gesammelten Abfall verfolgen können.

Der Versuch wird im Frühjahr 2013 beginnen und versuchen, diese Abfälle durchzufangen intelligente Behälter auf den Straßen, Plätzen und Einkaufszentren platziert. Die Details der Studie werden definiert. Wir werden dich auf dem Laufenden halten.



Video: Die geheime Geschichte der Menschheit,, (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Lawton

    Dieser wundervolle Satz wird genau den richtigen Ort kommen.

  2. Tobiah

    Darin ist etwas. Jetzt ist alles klar geworden, vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  3. Mahpee

    Brad, warum das

  4. Maheloas

    Die sehr nützliche Nachricht

  5. Arajinn

    Ja, es ist fantastisch



Eine Nachricht schreiben