Windkraft

Ist die Windenergie überbewertet?

Ist die Windenergie überbewertet?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unter den verschiedenen saubere EnergiequellenWindkraft ist sicherlich eine der vielversprechendsten. Die Schätzungen zeigen attraktive Daten, die von einem Minimum an potenziell erzeugter Leistung von 72 Terawatt (TW) bis zu einer maximal nutzbaren Windkraft von 142 TW reichen..

Für diejenigen, die mit der Maßeinheit der Leistung (Watt = 1 J / s) nicht vertraut sind, denken Sie einfach daran, um das Ganze zu befriedigen Strombedarf der Welt würde dienen "nur" 15 TW. Mit diesen Schätzungen würden wir denken, dass die globales Energieproblem könnte gelöst werden durchWindkraft… Leider überschätzen solche Schätzungen laut Untersuchungen der Harvard University das Windpotential erheblich.

Die Forschung wurde von David Keith, einem Physiker an der Harvard University, durchgeführt und in "Umweltforschungsbriefe ". Laut der Veröffentlichung entspricht die tatsächlich nutzbare Windkraft einem Fünftel der bisher geschätzten.

Der Physiker Keith führte eine Reihe von Simulationen durch, um die Auswirkungen des Windes auf den Wind zu untersuchen turbulentes Wake das wird stromabwärts der erstellt WindparksDieser Weg verhindert, dass die verschiedenen Turbinen nahe genug beieinander stehen. EIN Windpark Es muss so eingerichtet werden, dass das turbulente Nachlaufen auf seinem stromabwärtigen Pfad die anderen Propeller nicht stört. Wenn das Nachlaufen stört, nimmt die Energieerzeugung ab.

Die Schätzungen von David Keith sehen daher eine effektive Leistung von nicht mehr als 1 Watt pro Quadratmeter. Anwendung dieser Schätzung auf die Gesamtzahl der für die Vorbereitung von nutzbaren Oberflächen Windparks auf der ganzen WeltDiese Quelle wird nur 10 Prozent des weltweiten Energiebedarfs decken können. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass auch die Studie von David Keith nicht fehlerfrei ist. Darüber hinaus berücksichtigt diese Veröffentlichung nicht das große Potenzial, das dieOffshore-Wind.



Video: Ärgernis Windrad (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Fautilar

    Unvergleichliches Thema, ich mag es sehr))))))

  2. Akigar

    Welche talentierte Idee

  3. Bradshaw

    und wo bei dir die logik?

  4. Ladon

    Der Beitrag ist eingängig. Alle Mädchen gehören dir. :)

  5. Dain

    Liebenswert



Eine Nachricht schreiben