Recyceln

Greeny, der beste Verbündete des Recyclings

Greeny, der beste Verbündete des Recyclings


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Recycling hat einen neuen Verbündeten. Dies sind Systeme, die das Sammeln, Verdichten und Zerkleinern verschiedener Materialien ermöglichen. Dank der Behälter aus Kunststoff, Papier, Glas… wird das Recycling einfach, intuitiv und ansprechend: Die Systeme sind mit Mechanismen ausgestattet, um die Öffentlichkeit für gute Recyclingpraktiken zu ermutigen und zu sensibilisieren. Ein Beispiel für einen Anreiz? Wenn der Benutzer recycelt, hat er möglicherweise Anspruch auf einen Rabattgutschein für den Einkauf!

Dies ist die Greeny-Linie, bei der jedes Gerät das Material sammelt, verdichtet und zerkleinert, um es für das Recycling vorzubereiten. Der Greeny-Linie fehlen keine Multimedia-Systeme für Sponsoring und Informationen für die Öffentlichkeit. Dank der Verbreitung von Greeny-Sammlern hat die Umwelt viele Wasserressourcen und jungfräuliche Stoffe gespart. Ein Beispiel? Millionen Liter Öl werden eingespart!

Diese Zahlen sind nicht nur für die Umwelt günstig, sondern auch für die Taschen unserer Verbraucher, zum Beispiel in den Gemeinden Ferrara, Resana (TV) und Misano Adriatico (RN), wurden über 8 Tonnen PET gesammelt und Benutzer, die Wer an der Sammlung teilnahm, wurde mit 6.000 Euro belohnt. Die vorgenommene Schätzung scheint sich auf eine Gebühr von 10 Euro für jede verliehene Flasche zu beziehen. In Uboldo in der Provinz Varese hat die Stadtverwaltung zusätzlich zu dem Gutschein, der bei den verbundenen Unternehmen ausgegeben werden soll, beschlossen, für jede auf die Abfallsteuer gewährte Flasche einen Rabatt von 50 Cent anzubieten. Die Greeny-Linie wird von der Euromeccanica-Umweltabteilung Euroven vorgeschlagen, die ihr Produkt wie folgt beschreibt:

„Greeny verdient Geld an drei verschiedenen Fronten: Die erste Möglichkeit ist der Direktverkauf an Abfallrecycler, da Aluminium und Pet einen guten Marktwert haben und Eurven-Produkte hochwertige, komprimierte und ausgewählte Materialien erzeugen. Die zweite Möglichkeit ist mit dem Marketing verbunden, da es nicht nur möglich ist, die Maschinen vollständig anzupassen und sie mit dem Image der verschiedenen Marken zu verknüpfen, sondern dank der Multimedia-, Anreiz- und Loyalitätssysteme auch ein beträchtliches Eins-zu-Eins-Marketing anbieten kann. "



Video: Recycling und nachwachsende Rohstoffe (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Beorhthramm

    Ich denke, dass Sie sich irren. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. Aethelbeorn

    Was für eine Frechheit!

  3. Brok

    Diese Lotterie?



Eine Nachricht schreiben