Suchen

Immergrüne Bäume: Was sind sie?

Immergrüne Bäume: Was sind sie?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihre Blätter fallen nicht und deshalb werden sie genannt immergrüne Bäume. Sie sind auch im Winter grün, das ist ihre "Schönheit", denn sie sind perfekt, um Ihren Garten oder sogar Ihren Balkon während der Saison am Leben zu erhalten, wenn Temperaturen und schlechtes Wetter vielen anderen Pflanzen das Leben unmöglich machen.

Es ist nicht so, dass immergrüne Bäume niemals ihre Blätter verlierenständig erneuern und nicht alle auf einmal, so dass wir es kaum bemerken, gibt es eine kontinuierlicher Austausch, ein bisschen wie bei Jobs, bei denen mehrere Mitarbeiter 24 Stunden am Tag im Schichtdienst arbeiten. Sogar die Blätter unserer immergrünen Pflanzen fallen abwechselnd und garantieren uns ein grünes Laub von 12 von 12 Monaten. Es muss auch gesagt werden, dass die Blätter aufgrund ihrer Eigenschaften mehrere Jahre lang für eine andere Anzahl an der Pflanze funktionsfähig bleiben können je nach Art, aber auf jeden Fall werden sie im Laufe der Zeit erneuert.

Immergrüne Gartenbäume

Nehmen wir die Eibe, sowohl weil sie perfekt in den Garten passt, als auch weil sie tatsächlich der berühmteste Vertreter der vielen Arten von Nadelbäumen ist, die als verwendet werden immergrüne Gartenbäume. Es ist eine große Pflanze, ihre Abmessungen betragen XXL für die Kategorie, aber auch ihre majestätische und imposante Haltung ist beeindruckend. Es gibt Exemplare von Taxi die sogar 20 Meter hoch werden, im Allgemeinen sind sie in einem bestimmten Alter alle über 10 Meter hoch. Viel hängt auch davon ab, wie wir sie am Leben erhalten.

Die Blätter davon immergrün Sie sind wie so oft klein und haben eine längliche Form, können aber eine dicke und belaubte Krone bilden. Es ist überhaupt nicht schwierig, a zu kultivieren Bewertungsollte es nicht einmal bewässert werden, da es mit Regenwasser auskommt, ist es notwendig, in der Zeit unmittelbar nach dem Pflanzen ein wenig mitzuhalten. Im Allgemeinen bevorzugt es sonnige Gebiete und hat, sobald es sich im Boden stabilisiert hat, keine Angst vor Hitze oder Kälte.

Schön, majestätisch und unabhängig, aber auch heimtückisch. Das rote Beeren Von diesem Baum produzierte Tiere sind für Menschen und auch für einige Tiere extrem giftig.

Aromatische immergrüne Bäume

Per Definition oder fast der Eukalyptus Es ist einer der bekanntesten aromatischen immergrünen Bäume. Es lebt gut im Freien, in großen Räumen und wo ein gemäßigtes Klima herrscht. Es erreicht sogar eine Höhe von 30 Metern, aber nur, wenn es in gut durchlässigen und sehr geräumigen Boden gepflanzt wird. Kofferraum des Eukalyptus Es ist massiv und von einem glatten Hof mit einer charakteristischen grauen Farbe bedeckt, während die Blätter eine Farbe von grün bis blau und eine ovale Form haben, ähnlich der eines Herzens. Dieser Baum erfordert nur während der Befruchtungsphase und im ersten Lebensjahr besondere Pflege.

Sobald die Pflanze Wurzeln im Boden geschlagen und ihre eigene entwickelt hat Wurzelsystem, Wir müssen uns keine Sorgen machen. Eukalyptus ist nicht nur ein wunderbarer Zierbaum, sondern hat auch wirklich bemerkenswerte positive Eigenschaften, wie jeder, der es oft nimmtGrippe mit Husten.

Immergrüne Bäume: Liste

Machen Sie eine Liste von allen immergrüne Gartenbäume es ist ein gutes Unterfangen, es wäre auch, es zu lesen, würde ich sagen, angesichts der vielen Pflanzen, die so betrachtet werden. Wir können jedoch nicht versäumen, alle Arten von Nadelbäumen zu erwähnen, von Kiefern mit ihren vielen Arten bis zu Tannen. Es sind alles mehrjährige Bäume, die Parks und Grünflächen mit wirklich intensiven Schatten und Düften färben.

Normalerweise sind dies Arten, die nicht zu anspruchsvoll sind, eine gute Sonneneinstrahlung wünschen, aber niemals direkt sind, weshalb Nadelbäume oft in halbschattigen Bereichen gepflanzt werden, selbst unter dem Laub anderer Pflanzen. Im Allgemeinen ist die Immergrüne Bäume sind gewöhnliche Bäume was wir hauptsächlich in geografischen Gebieten finden, in denen feuchtes tropisches oder kaltes Klima herrscht. Da sind viele immergrüne Bäume auch typisch für das mediterrane Peeling.

Hier sind einige davon: der Olivenbaum Olea europaea (in weiten Teilen Italiens vorhanden), die Korkeiche Quercus suber, die Steineiche Quercus ilex, die Myrte Myrtus communis, der Lorbeer Laurus nobilis, die Erdbeerbaum Arbutus unedo, der Johannisbrotbaum Ceratonia siliqua, das Heidekraut Calluna vulgaris, das Heidekraut Erica carnea usw.

Immergrüne Balkonbäume

Auch für den Garten, aber in der Stadt ist es ein Balkon, der Olivenbaum. Ich selbst habe jahrelang zwei auf dem Balkon meines Hauses gehabt und sie haben es sogar geschafft, ihre eigenen Oliven zu produzieren. Der Olivenbaum ist ein immergrüner Baum, der sich perfekt für den Anbau in Italien eignet. Sein charakteristischer holziger brauner Stamm ist hellgrau und voller "gruseliger" Knoten. Die Olivenblätter sind silbergrün, die Gerichte neigt zu grau und duftet auch.

Wenn es Blumen hervorbringt, gibt uns der Olivenbaum kleine weiße Blüten die dann in kostbare Früchte verwandelt werden. Wenn wir einen Olivenbaum auf dem Balkon halten, müssen wir sehr darauf achten, viel Platz zu reservieren, damit er auch in der Breite wachsen kann. Im Winter ist es besser, ihn mit einem Tuch zu bedecken, im Sommer kommt er von selbst sehr gut miteinander aus. mit viel Wasser und einer leichten organischen Düngung.

Immergrüne Schattenbäume

Raffiniert, elegant und grün Magnolie es ist einimmergrüner GartenbaumDino Das erzeugt viel Schatten, so dass es nicht zufällig platziert werden kann. Im Frühling bietet es atemberaubende Blüten, sein Laub ist sehr kompakt und besteht aus fleischigen, dunkelgrünen Blättern. Neben den Blüten entstehen auch die unverwechselbaren Tannenzapfenfrüchte voller Samen von leuchtend roter Farbe.

Immergrüne Obstbäume

Unter den immergrünen Obstbäumen wählte ich die Wacholder wegen seiner berühmten Beeren, die reich an nützlichen Naturprinzipien sind. Es gibt Kräutertees, Grappas und Aufgüsse WacholderAlle Produkte werden mit den Beeren dieser rustikalen Pflanze hergestellt, die sich an jedes Klima und Gelände anpassen, sowohl in den Bergen als auch am Meer. Wir finden es sogar im Bonsai-Format und es ist es tatsächlich sehr dekorativ und choreografisch. Das einzige, woran Sie sich erinnern sollten, ist, die Pflanze nicht in jungen Jahren Temperaturen unter Null auszusetzen

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram


Video: Wie verändern sich die Bäume mit den Jahreszeiten? - Biologie. Duden Learnattack (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Tauzahn

    Wirklich seltsam

  2. Teirtu

    Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.

  3. Cynn

    Aller Wahrscheinlichkeit. Höchstwahrscheinlich.

  4. Bwana

    Ich bestätige. Also passiert es.

  5. Dizahn

    Ich denke, sie sind falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  6. Maukazahn

    Etwas kommt nicht so heraus



Eine Nachricht schreiben