Suchen

Wüstentiere

Wüstentiere


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wüste hat eine besonderes KlimaNicht jeder kann sich darauf einstellen, nur Wüstentiere sind in der Lage, ein Leben ohne besondere Opfer zu führen, und es geht ihnen sogar gut, da sie oft und bereitwillig besondere Eigenschaften entwickelt haben Verwandle die "Feindseligkeiten" der Wüste in Möglichkeiten.

Es ist ganz normal und es ist seit Jahrtausenden passiert, dass die Tierarten, Entwickeln Sie neben diesen Pflanzen auch Anpassungsmethoden, um in dem Lebensraum zu überleben, in dem sie leben oder in dem sie aus dem einen oder anderen Grund plötzlich lebten. Besonders interessant ist, wie sie es gemacht haben Wüstentiere, Lebewesen, die heute in einer der vielen Wüsten leben, die auf unserem Planeten verstreut sind.

Wüstentiere: Antarktis

Beginnen wir mit der unwahrscheinlichsten Wüste, der in Antarktis. Es ist ein besonders trockenes und heißes Gebiet mit einer eher knappen Flora und Fauna, da die Umweltbedingungen ziemlich schwierig sind: sehr niedrige Luftfeuchtigkeit und eisige Temperaturen, fast überall Eis, sehr starke Winde, die bis zu 320 Stundenkilometer erreichen. Auf der Erde können nur einige Mikroorganismen überleben, während es in den Gewässern Wüstentiere gibt, die fast heldenhaft in diesen Teilen leben.

Unter diesen ist die Dichtung Das ist auch an Land dank der dicken Fettschicht, die sich darauf befindet und die es vor Kälte schützt. Dieses Säugetier frisst Pinguine, Fische und andere Meerestiere, wird aber wiederum von Menschen wegen seiner Haut, aber auch wegen seines Fettes getötet.

In der Antarktis finden wir auch die Pinguine Sie fliegen nicht, Wasservögel, die nicht fliegen, sich aber dank der Flügel, die sie als Flossen verwenden, als hervorragende Schwimmer erweisen. Sie haben einen länglichen Körper, der mit Federn und Fell bedeckt ist, sowie eine dicke Fettschicht. Gehen wir nun zu den anderen Bewohnern der antarktischen Wüste, dem antarktischen Sturmvogel, dem Seeelefanten und der Otaria Orsina. Der erste ist ein Vogel mit dunkelbraunen und weißen Federn, der beim Schwimmen nach Fischen und kleinen Tintenfischen jagt.

L 'Seeelefant ist vielen bekannt, es ist ein fleischfressendes Säugetier mit einer Nase, die einer Rüssel sehr ähnlich ist. Die Männchen sind fast doppelt so schwer wie die Weibchen und kämpfen während der Paarungszeit heftig um ihre Eroberung. Die Otaria Orsina ist ebenfalls ein Säugetier, aber ähnlich wie Robben frisst sie Krill, Fisch und Krebstiere und ist in den letzten Jahrhunderten vom Aussterben bedroht.

Wüstentiere: Sahara

Dies ist die berühmteste Wüste, aber viele ihrer Bewohner werden Ihnen nicht bekannt vorkommen. Schauen wir uns einige der weniger bekannten zusammen anAddax, eine Antilope mit Schraubenhörnern, die in Nigeria und im Tschad weit verbreitet ist und jetzt in der Wüste vom Aussterben bedroht ist, die wir jedoch aufgrund ihrer wunderbaren Hörner in Gefangenschaft gezüchtet finden.

In der Sahara gibt es die berühmten Dromedar, mit seinem kostbaren und nützlichen Rückenbuckel und dem westafrikanischen Krokodil, das kleiner als das des Nils ist und einst auch als Haustier diente. Gehen wir weiter zu dem furchterregenden gelben Skorpion, der bis auf den schwarzen Schwanz, der sich in den Sand einfügt, alle gelb ist. Sein Gift ist nicht tödlich, aber es ist äußerst schmerzhaft. Es gibt auch die Desert Fox, der Fennec, mit den Haaren zwischen dem Blonden und dem Rötlichen, um sich leicht in die Sanddünen einzufügen. Seine Ohren sind speziell für das Leben in der Wüste gemacht, da sie sehr groß sind und es dem Tier ermöglichen, seine Körpertemperatur zu regulieren, wenn die Hitze schwer zu ertragen ist. Auch um die Hitze zu überleben, jagen Sie während der Nacht.

Wüstentiere: Mexiko

Die Wüste von Mexiko besteht aus vier verschiedenen Gebieten, die über das Land verstreut sind und in denen einige interessante Tiere zu entdecken sind, darunter die Amerikanischer Fuchs, auch Fast Fox genannt. Es ist ein fleischfressendes Säugetier, so groß wie eine Katze, die hauptsächlich nachts lebt und häufig Opfer von Autos oder Haushunden wird, weil es dazu neigt, mit Menschen zu interagieren.

Mit seinem ziemlich lustigen Namen haben wir auch dieAntilocapra, ähnlich wie Schafe, aber gleichzeitig auch sehr schnell, tatsächlich das schnellste Landtier nach dem Geparden mit 90 km / h. Der Tigersalamander ist sicherlich weniger schnell, da er den größten Teil des Tages in Höhlen begraben oder versteckt verbringt und nur abends ausgeht, um zu trinken oder sich zu vermehren oder um Regenwürmer und kleine Insekten zu essen.

Bekannt dank Beep Beep, dem Cartoon, dem Straßenläufer ( Roadrunner) ist ein kleiner Vogel und nicht sehr flugfähig, mit einem Gefieder in Weiß, Schwarz und Dunkelbraun, sehr schnell: Er erreicht 30 km / h. Zusammen mit ihm präsentieren wir den Coyote oder Präriewolfsehr anpassungsfähiges Tier. Tatsächlich können wir es sowohl in Nordamerika als auch in Mexiko finden, und jetzt expandiert es auch im Süden des Kontinents. Es lebt gut in der Wüste, wo es Gruppen bildet, um besser zu jagen und zu überleben und sich vor Feinden oder vor Männern, Pumas und grauen Wölfen zu schützen. Diejenigen, die es noch nie gesehen haben, haben vielleicht sein Heulen gehört, ähnlich einem Stöhnen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook und Instagram


Video: Die Tarnkünstler der Tierwelt Doku (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Cingeswiella

    Sie haben den Punkt erreicht.Es ist etwas dabei und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  2. Arashijinn

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Wir werden darüber diskutieren.

  3. Geoff

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren. Maile mir per PN.

  4. Beorht

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Khanh

    Nette Antwort

  6. Eduardo

    )

  7. Rio

    ja dank



Eine Nachricht schreiben