Suchen

LightBird, die Solarlampe

LightBird, die Solarlampe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Sehsinn kann nur in Gegenwart von Licht ausgeübt werden, weshalb dieelektrische Beleuchtung es ist notwendig. Im Sommer, wenn alle Klimaanlagen aktiv sind, d.h. verdunkeln, das Energiekrise macht Licht zu einem noch wertvolleren Gut. Wir brauchen elektrisches Licht, wenn die Sonne untergeht. L 'Solarenergie Es ist eine Ressource, die genau in den Stunden der Dunkelheit genutzt werden kann. Zu diesem Zweck wurde es geboren LightBird, ein Accessoire, das bereit ist, in den Stunden der Dunkelheit neue Erfahrungen mit Licht zu machen.

Wie ein kleiner Lüfter entfaltet der LightBird seinen Flügel Photovoltaik und tagsüber kann es das aufnehmenSolarenergie. Dank seiner Herstellungsmaterialien kann es auf jeder Oberfläche verankert werden, von der Hauswand bis zu den Gartenstühlen. LightBird kann überall leuchten. Der Photovoltaikbereich ist flexibel und kann nachts geschlossen und tagsüber weit geöffnet werden. Der Bereich, der sich mit der Beleuchtung befasst, besteht aus einem hocheffizienten LED-Licht, das 70% weniger Energie verbraucht und eine viermal längere Dauer hat als das einer klassischen Glühbirne.

LightBird ist ein Beleuchtungsprojekt des aus Südkorea stammenden Industriedesigners Jang Eunhyuk aus Seoul. LightBird ist nicht der einzige Ansatz von Designer JangSolarenergie. In der Vergangenheit haben wir die gesehen SolarLoopein Gerät, das ohne elektrische Verbindungen als Lampe fungierte.


Video: Die Solarleuchte SolLed: Netzunabhängig und vollkommen autark (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Maumi

    Ich würde nichts sagen, na ja, nicht alles im Allgemeinen, nicht schlecht

  2. Goltit

    Sicherlich. Und ich habe mich dadurch konfrontiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.

  3. Bralmaran

    Bravo, was für Worte..., eine ausgezeichnete Idee

  4. Carney

    Ihr Thema ist für einen Anfänger ziemlich schwierig.



Eine Nachricht schreiben