Suchen

Wasser und Abfall: Wettbewerbe für Schulen

Wasser und Abfall: Wettbewerbe für Schulen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn sich etwas zum Besseren ändert Verteidigung der Umwelt Es ist, weil die Lektion von den Kindern kommt. Nehmen Sie die Recycling: Es sind oft Kinder, mehr als Erwachsene, die die wirklichen Kontrolleure des Hauses sind. Nein, das geht hier, nein, das geht dort, was für uns harte Arbeit ist, ist ein Spiel und wird bald Gewohnheit sein. Auch dank der Schule, in der diese Dinge unterrichtet werden, und den Initiativen, die Organisationen und Verbände fördern können.

Wasser ist eines der wichtigsten Themen und niemand kann sich die Hände waschen. "Ich wasche sie nie" ist der Titel des Wettbewerbs, den die Obligatorisches Konsortium gebrauchter Öle COOU fördert in Schulen unter der Schirmherrschaft von Umweltministerium, gemäß dem Bildungsministerium und in Zusammenarbeit mit Legambiente.

Die Initiative zielt darauf ab, Kinder aus Grund- und weiterführenden Schulen einzuladen, das Thema zu diskutierenWasser als zu schützendes GutDurchführung von Arbeiten, die sich auf die Nutzung als Ressource und Energiequelle, auf die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten und auf die Notwendigkeit der Vermeidung von Verschwendung konzentrieren. Sogar zu Hause, wo viel mehr Wasser verbraucht wird als Sie denken.

TO "Ich wasche meine Hände nicht " Sie beteiligen sich mit Filmen, Dokumentationen, Recherchen, Werbespots oder Geschichten, die von Fotos und Zeichnungen begleitet werden. Kurz gesagt, ein Schlag der Fantasie. Die Klassen, die die originellsten und effektivsten Werke schaffen, werden mit Einkaufsgutscheinen für den Kauf von nützlichem Material für die Schule oder für Bildungsbesuche belohnt. Es ist Zeit bis 30. April 2013.

Die Organisatoren haben die Kleinen nicht vergessen, die offensichtlich einige Schwierigkeiten mit den obigen Tests gehabt hätten. Für sie unter 6 Jahren der spezifische Wettbewerb "Heute recycle ich ", konzentrierte sich auf das Thema getrennte Abfallsammlung und zufällig zu diesem Thema mit dem, was wir am Anfang gesagt haben: Kinderförderer, nicht nur Protagonisten, von Umweltschutz.

Um an den Wettbewerben teilzunehmen, registrieren Sie sich einfach unter Web School-Umgebung, das ist eines der Projekte von Umwelterziehung des obligatorischen Konsortiums gebrauchter Öle. Es ist auch eine Computer-Lektion, auch wenn die Kinder sie vielleicht nicht brauchen: Eine Website (kostenlos) ist den Klassen gewidmet, die mit Hilfe von Lehrern Umweltfragen durch Interviews, Umfragen, Gruppenarbeiten und Fotos vertiefen möchten , Videos. Das Ziel ist es wertDigitale Agenda: Schaffung einer virtuellen Gemeinschaft von Studenten aus ganz Italien, in der konkrete Maßnahmen zur Verteidigung ihres eigenen Territoriums vorgeschlagen werden können.



Video: Gebärdefassung: Leicht was Leichtes bauen. #gernelernen mit MDR WISSEN. MDR (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Tojanos

    Was für ein Satz ... großartig, die Idee ausgezeichnet

  2. Dirk

    Ich habe eine ähnliche Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein.

  3. Favian

    Da ist etwas. Vielen Dank für Ihre Hilfe bei diesem Problem.

  4. Negul

    Bitte erläutern Sie detaillierter

  5. Ferrau

    Gibt es Analoga?

  6. Avarair

    Was für Worte... super, eine bemerkenswerte Idee

  7. Ararn

    Ich möchte mit Dir sprechen.



Eine Nachricht schreiben